🥇 Versicherungsmakler Maintal Hanau Main-Kinzig - PAPPAS Finanzmanagement GmbH

Vorsorge - Baufinanzierung - Geldanlage

Wir helfen Ihnen gern

06181 / 945 98-58

Home

Der freie Ver­sicherungs­makler und Finanzberater in Maintal Hanau Main-Kinzig - Deshalb zu uns:

  • Ver­sicherungs­makler rund um 63477 Maintal, 63450 Hanau und im Main-Kinzig-Kreis - tätig ausschließlich im Kundenauftrag!
  • Beratung online, telefonisch, per E-Mail oder persönlich - dabei immer Direktabschluss-Preise!
  • Service im Schadenfall unabhängig von Anbieterinteressen!
  • Regionale Anlaufstelle vor Ort - persönlicher Ansprechpartner statt Callcenter!
  • Betreuungsübernahme auch von fremd abgeschlossenen Verträgen möglich!
  • Exklusiv-Servicepaket 2023 für Gewerbekunden!

Beratung gewünscht? Hier gratis Live-Beratung am Bildschirm oder Video-Beratung mit Webcam buchen:

06181/9459858 anrufen oder

hier Telefonat oder Termin reservieren!

hier Online-Beratung starten!

 


Unsere fachlichen Qualifikationen

Als Ver­sicherungs­makler in Maintal, Hanau, Frankfurt und den Raum Rhein-Main ist für uns die laufende Fortbildung Voraussetzung, um unseren Kunden aktuelle Gesetzesänderungen und Neuigkeiten aus dem Bereich der Alters­vorsorge oder der privaten Kranken­ver­si­che­rung fachlich korrekt näherzubringen. Passende Versicherungsvermittlung ist unser tägliches Handwerk.

Abschlüsse wie der Fachberater für Finanzdienstleistungen (IHK), Masterconsultant in Finance (MFC) und der Finanzwirt (bbw) belegen die hohe fachliche Qualität, die wir Ihnen bei einer persönlichen Beratung zur Verfügung stellen können.


Wo finden Sie den Ver­sicherungs­makler PAPPAS Finanzmanagement GmbH in Maintal und Hanau?

Unsere Adresse für Ver­sicherungs­makler Maintal und Hanau lautet :

PAPPAS Finanzmanagement GmbH
Speierlingweg 29
63477 Maintal (Hochstadt)

Fax : 06181 – 9459859

Tel.: 06181 - 945 98 58

Bei Fragen zu Finanzen und Versicherungen kontaktieren Sie bitte unser Unternehmen unter der Nummer 06181 – 9459858. Sie können uns 24 Stunden am Tag anrufen. Sollte unser Büro geschlossen sein, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter. Wir melden uns, auch außerhalb der Öffnungszeiten, umgehend bei Ihnen.

Als Ver­sicherungs­makler für Maintal und Hanau arbeiten wir mit fast allen Versicherungen zusammen. Darunter gehören beispielsweise die Allianz, Sparkassenversicherung, Barmenia oder Axa. 

Ihre Anfragen können Sie selbstversändlich auch über unsere E-Mail-Adresse info@pappas24.de übermittlen. Testen Sie uns, und lassen Sie sich von Ihrem Ver­sicherungs­makler in Maintal und Hanau ein unverbindliches Angebot zukommen.


Schlanke Prozesse und beste Preise gehören zu unserem Service als Ver­sicherungs­makler in 63477 Maintal, 63450 Hanau, Frankfurt und den Main-Kinzig-Kreis. Der Datenschutz unser Kunden wird nicht erst seit der DSGVO besonders großgeschrieben.

Als Ver­sicherungs­makler für Maintal und Hanau zeigen wir Ihnen hier eine kleine Übersicht von Versicherungen, für die Ihnen unser Berater ein Angebot mit günstigen Beiträgen und sehr guten Leistungen machen kann. Darunter gehören privat und gewerblich zum Beispiel die gesetzliche und private Kranken­ver­si­che­rung, private Haft­pflichtversicherung, gewerbliche Haft­pflicht, Rechtsschutz für eine Firma, Haus­rat­ver­si­che­rung, Wohngebäudeversicherung, private Unfall­ver­si­che­rung, Reiseversicherung und Rechts­schutz­ver­si­che­rung.

Für Ihre private Alters­vorsorge haben wir die Direktversicherung, Riester Rente und und private Rentenversicherung im Angebot. Auch über Lösungen im Fondsbereich beraten wir gerne. Für das biometrische Risiko bieten wir unter anderem die Risiko­lebens­ver­si­che­rung, private Pflege­ver­si­che­rung und Berufunfähigkeitsversicherung an.

Wir arbeiten auch mit Spezialisten aus ganz Deutschland vertrauensvoll zusammen. Wenn Sie beispielsweise Angebote für eine Veranstaltungshaftpflicht benötigen, dann sind Sie bei unserem Partner Alexander Hacker auf der Webseite www.veranstalterhaftpflichtversicherung.org an der richtigen Adresse. Sie erhalten von dem Versicherungsfachmann Alexander Hacker kostenlos Hilfe, wenn es darum geht, eine private oder öffentliche Veranstaltung sinnvoll abzusichern.


Finanz- und Versicherungs-News

Baupreisindex treibt Gebäudeprämien

Baupreisindex treibt GebäudeprämienNeben höheren Energiepreisen, dürften auch die steigenden Kosten am Bau dazu beitragen, dass für Verbraucher die Wohnnebenkosten insgesamt weiter steigen. Denn der sogenannte Baupreis- oder Baukostenindex wirkt direkt auf die Prämien der Wohngebäudeversicherung. Der Index wird maßgeblich von den Material-, Beschaffungs- und Lohnkosten im Baugewerbe bestimmt, die zuletzt so stark gestiegen sind, wie seit 50 Jahren nicht mehr. Zum Vergleich: In de...mehr ]

Guter Vorsatz für die Alters­vorsorge: Starten, statt warten!

Guter Vorsatz für die Altersvorsorge: Starten, statt warten!Die Zinswende im vergangenen Jahr wurde nicht nur von vielen Sparern bejubelt. Endlich gibt es auf Guthaben wieder Zinsen! Trotz der insgesamt positiven Tendenz aus Sparersicht, kommt es mehr denn je auf die richtige Lösung an. Denn obwohl die Zinsen auch bei Spareinlagen oder Festgeldern leicht gestiegen sind, reichen sie noch lange nicht aus, um die Inflation zu überbieten. Das ist aber eine Grundvoraussetzung, um langfristig die Kaufkraft zu e...mehr ]

Kosten-Schock beim Tierarzt vermeiden

Kosten-Schock beim Tierarzt vermeidenViele Haustierbesitzer werden es schon bemerkt haben: Der Tierarztbesuch schlägt seit Kurzem deutlich stärker zu Buche. Der Grund: Im November 2022 trat die neue Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) in Kraft. Im Durchschnitt stiegen die Kosten für sämtliche Leistungen und Tierarten dadurch im Durchschnitt um 20 Prozent. Bei einigen Posten und Behandlungen (z.B. Allgemeinuntersuchungen, Injektionen und Narkosen) liegen die Mehrkosten sogar bei 60 ...mehr ]

Geld & Finanzen: Wichtige Änderungen in 2023

Geld & Finanzen: Wichtige Änderungen in 2023Grundfreibetrag steigtDer Betrag, der vom Einkommen steuerfrei bleibt (Grundfreibetrag) steigt auf 10.908 Euro (vorher 10.347 Euro). Für Verheiratete gilt das Doppelte = 21.816 Euro. Der Spitzensteuersatz (42 Prozent) greift für Alleinverdienende nun erst ab einem Jahreseinkommen von 62.810 Euro (vorher 58.597 Euro).  Höherer SparerpauschbetragEinkünfte aus Kapitalvermögen sind zum Teil steuerfrei. Dafür sorgt der Sparerpauschbetrag, der in 2023...mehr ]