PAPPAS Finanzmanagement GmbH - Versicherungsmakler Baufinanzierung Maintal Hanau Frankfurt

Vorsorge - Baufinanzierung - Geldanlage

Wir helfen Ihnen gern

06181 / 945 98-58

Tipps & Rechner

Welcher Berater handelt in meinem Auftrag?

Welcher Berater handelt in meinem Auftrag?

Folgende Grafik veranschaulicht mit welcher Art von Vermittler es der Verbraucher zu tun hat: (Quelle Grafik und Originalartikel: http://vermittler-wegweiser.versicherungsboten.de/) Wegweiser Finanzvermittler Der Versicherungsvertreter arbeitet nur für eine Gesellschaft: Wurde der Vermittler von einer oder mehreren Versicherung(en) damit betraut, Versicherungsverträge zu vermitteln, handelt es... [ mehr ]


Absicherung für Ihren Pool - Wie sind Schäden beim Swimmingpool abgesichert?

Absicherung für Ihren Pool - Wie sind Schäden beim Swimmingpool abgesichert?

Nicht zuletzt seit dem Motto #bleibzuhause erfeuen sich Gartenpools besonderer Beliebtheit: Aufstellpools ohne oder mit Metallrahmen sind mittlerweile günstig zu erwerben und lassen sich leicht zum feucht-fröhlichen Badevergnügen für Jung und Alt nutzen. Nachdem die Pools teils 3, 5 oder gar über 7 Kubikmeter Wasser fassen, taucht bald schon die Frage auf, wer für Schäden aufkommt, wenn das Wasser... [ mehr ]


Cyberschutz: So surfen Sie sicher durchs Internet

Cyberschutz: So surfen Sie sicher durchs Internet

Einbrecher kommen heute nicht mehr zwingend durch die Haustür – sie kommen durchs Netz und nutzen Lücken in der Datensicherheit. Betroffen sind zunehmend auch Privatpersonen, die für Hacker mittlerweile zur attraktiven Beute geworden sind. Mittlerweile berichtet jeder zweite Online-Nutzer in Deutschland von schlechten Erfahrungen. Die Hacker stehlen Daten, veröffentlichen private Fotos und ... [ mehr ]


Organspende: Verantwortung für sich und andere übernehmen

Organspende: Verantwortung für sich und andere übernehmen

Der Bundestag hat entschieden: Um die Zahl der Organspenden in Deutschland zu erhöhen, sprachen sich die Abgeordneten mehrheitlich für die „Erweiterte Entscheidungslösung“ aus. Das heißt konkret: Patienten sollen von ihren Ärzten häufiger auf das Thema angesprochen werden, das Grundwissen zu Organspenden soll verbessert werden. Weiter gilt aber: Wer seine Organe nach seinem Tod spende... [ mehr ]


Alters­vorsorge möglichst früh beginnen

Altersvorsorge möglichst früh beginnen

Dass die private Alters­vorsorge immer wichtiger wird, haben mittlerweile fast alle Verbraucher erkannten. Nicht so bekannt ist allerdings, dass es sich definitiv lohnt, schon möglichst früh mit dem Aufbau einer Alters­vorsorge zu beginnen.Zahlreiche Rechenbeispiele belegen, dass die spätere private Rente umso höher ausfallen kann, desto früher mit dem Sparen begonnen wird. Anders ausgedrückt heißt ... [ mehr ]


Bearbeitungsgebühren bei Privatkrediten unzulässig

Bankkunden können Bearbeitungsgebühren bis zu zehn Jahre rückwirkend zurückfordern (BGH, AZ. XI ZR 348/13 und XI ZR 17/14). Es lohnt, in alte Verträge zu schauen: Überall dort, wo neben dem Kreditzins eine extra ausgewiesene Bearbeitungsgebühr steht, kann das Geld zurückverlangt werden.

Übrigens: Ratenkredite können jederzeit abgelöst werden! Die Bank darf nur einmalig 1% der Restschuld als Entschädigung verlangen. Bei den günstigen Zinsen derzeit (Ratenkredite ab ca. 1,7% p.a. Zins) lohnt fast jede Umschuldung!

Vergleichen Sie HIER: Kredit-check


Gesetzliche Pflege­ver­si­che­rung reicht nicht

Gesetzliche Pflegeversicherung reicht nicht

Pflegebedürftigkeit ist auch ein finanzielles Problem: Die gesetzliche Pflege­ver­si­che­rung springt im Ernstfall zwar ein, wenn man aus Gesundheitsgründen irgendwann auf fremde Hilfe angewiesen ist. Sie zahlt jedoch abhängig von der Pflegestufe nur bestimmte Pauschalsätze, die für eine optimale Betreuung oft nicht ausreichen. Eine gute stationäre Heimpflege kann schnell um Tausende Euro pro Monat te... [ mehr ]


Welche Policen brauchen junge Familien?

Welche Policen brauchen junge Familien?

Wer eine Familie gründet, übernimmt Verantwortung – auch finanziell. Einige Versicherungen sind für junge Familien besonders wichtig. Dazu gehören Privathaftpflicht und Risiko­lebens­ver­si­che­rung, aber auch ein guter finanzieller Schutz bei Berufsunfähigkeit. Die private Haft­pflichtversicherung kommt für alle Schäden auf, die man Dritten unabsichtlich zufügt. Und die können ins Geld gehen &nda... [ mehr ]


Wo finden Sie den Ver­sicherungs­makler PAPPAS Finanzmanagement GmbH in Maintal?

Ihr Ver­sicherungs­makler Maintal

PAPPAS Finanzmanagement GmbH
Speierlingweg 29
63477 Maintal (Hochstadt)
Tel.: 06181/9459858
Fax: 06181/9459859
E-Mail: info@pappas24.de

Bei Fragen zu Finanzen und Versicherungen kontaktieren Sie bitte unser Unternehmen unter der Nummer 06181/9459858. Sie können uns 24 Stunden am Tag anrufen. Sollte kein freier Mitarbeiter verfügbar sein,  hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Ihre Anfragen können Sie selbstversändlich auch über unsere E-Mail-Adresse info@pappas24.de übermittlen. Testen Sie uns, und lassen Sie sich von Ihrem Ver­sicherungs­makler in Maintal ein unverbindliches Angebot zukommen.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...